Küchenumbau – wie geht das? Reussbote vom 26.10.2016

Möchten Sie in der nächsten Zeit Ihre Küche erneuern? Von der Idee zum Küchen(t)raum, das erfahrene Team der Schreinerei Thomann führt Sie durch dieses anspruchsvolle Projekt.

Zu Beginn bekommen Sie Besuch von Corina Thomann Renold, unsere Fachfrau für Küchenplanungen. Sie wird bei einem ersten Gespräch mit Ihnen herausspüren, wie Sie sich Ihre neue Küche vorstellen, was Ihnen wichtig ist, aber natürlich auch wie Ihre neue Küche nicht aussehen soll. Dabei kann es gut sein, dass gedanklich sogar schon Mauern eingerissen oder verschoben werden. Grundsätzlich ist ja fast alles möglich. Nachdem Corina Thomann Renold alles ausgemessen und fotografiert hat, ist dieses erste Gespräch auch schon wieder zu Ende.

Jetzt kommt unsere Kreativabteilung zum Zug, welche für Sie verschiedene Varianten von möglichen Kücheneinteilungen ausarbeitet. Dabei achten wir auf kurze Wege, praktische Arbeitsabläufe beim Kochen, die Lichtverhältnisse und natürlich versuchen wir mit unserer Erfahrung möglichst alle Ihre Wünsche zu berücksichtigen.

Bei einem zweiten Gespräch in unserer Ausstellung am Bündtenweg 1 in Mellingen werden wir mit Ihnen die verschiedenen Varianten besprechen. Schnell wird sich eine Lieblingsvariante herauskristallisieren, welche dann verfeinert und im Detail ausgearbeitet wird. Jetzt zeigen wir Ihnen auch bereits die verschiedenen Materialien und Farben der Fronten, Arbeitsplatten sowie die aktuellen Küchengeräte der verschiedenen Hersteller, Becken, Armaturen etc. Basierend auf diesem Gespräch erstellen wir für Sie eine detaillierte Offerte.

In den meisten Fällen sind unsere Kunden spätestens zu diesem Zeitpunkt von unserem Können überzeugt, so dass es zu einem Auftrag kommt. Also machen wir uns schnell an die Planung der Umsetzung. Hierfür suchen wir mit unseren Kunden einen optimalen Zeitpunkt für den Umbau und erstellen ein detailliertes, möglichst straffes Terminprogramm. Da wir auf Wunsch auch die komplette Bauleitung übernehmen, können Sie während der Umbauphase sogar in die Ferien fahren.

Bei einer Besprechung mit allen beteiligten Handwerkern bei Ihnen zu Hause zeigen wir auf, was genau ausgeführt wird. Jetzt wissen alle, was sie zu tun haben und was offeriert werden muss.

So quasi als Dessert startet nun der effektive Umbau. Für die Küchenmontage setzten wir nur eigene erfahrene Thomann-Monteure ein. Ein Küchenumbau dauert im Normalfall ein bis zwei Wochen, abhängig davon, ob im Küchenbereich ein neuer Boden oder grössere Veränderungen am Mauerwerk vorgenommen werden. Grundsätzlich sollte die neue Küche aber nach eineinhalb Wochen wieder betriebsbereit sein. Es kann also wieder gekocht werden, auch wenn noch einzelne kleinere Arbeiten ausgeführt werden müssen.

Ein Küchenumbau ist ein anspruchsvolles Projekt. Dank unserer grossen Erfahrung und unserem Spezialistenwissen von der Planung bis zur Realisierung können Sie einen Küchenumbau zusammen mit dem Team der E. Thomann AG sorglos und mit viel Freude in Angriff nehmen. Wir begleiten Sie zu Ihrem Küchen(t)raum.


Corina Thomann weiss genau wie Küche geht

Die Schreinerei E. Thomann mit Zweitsitz in Mellingen feiert das 70-Jahr-Jubiläum

Reussbote vom 30.10.2015

Corina Thomann hat eine, von der die meisten träumen: Eine Thomann-Küche. Zusammen mit ihrem Mann Christian hat sie in Mellingen ein Haus gebaut — und dabei das gesamte Knowhow ihres elterlichen Betriebes nutzen können. Sie wohnt sozusagen in einem Thomann-Musterhaus. 

» mehr lesen